Nedkoff

Marina Seiller Nedkoff

Geboren 1944 in Stadl an der Mur (Steiermark).
Studien an beiden Wiener Akademien bei Prof. Unger und Prof. Kortan.
1969 Abschluss und Diplom, hierauf mehrere Studienreisen nach Florenz und Paris.
Mitglied des Künstlerhauses seit 1988 und der Künstlergruppen „Fächer“ und „Celle“.
1971 Beginn der Ausstellungstätigkeit in Österreich, Deutschland, Belgien, Schweiz, Russland, China und der USA.

Seither zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen. So zum Beispiel in den letzten zehn Jahren:
weiter lesen...

weiter lesen...

  • 2015 Galerie Kalksburg
  • 2014 Personale Wr. Künstlerhaus („Conditio Humana“), Galerie amani (Wien), Gemeinschaftsausstellung Kleine Galerie (Wien)
  • 2013 Gemeinschaftsausstellung Galerie Artodrome (Berlin), Kleine Galerie (Wien)

2012 Mehrere Gemeinschaftsausstellungen:

  • Wiener Künstlerhaus („Celle – Sarajevo Transit“) in Sarajevo
  • Berufsvereinigungs bildender Künstler („100 anni di arte in movimento“) in Borgo Valsugana, Spazio Klien (Italien), Galerie Sala
  • Terena (Mödling), „Alte Schieberkammer“ (Wien)
  • 2011 Austrian Artists / Chinese National Academy of fine Arts, Beijing; Hotel Mandarin, Shanghai; New Century Artists Gallery, New York / Chelsea; “Big Project behind Curtains, Heiligenkreuzerhof, Wien; “Die Ausstellung”, Wien (alles Gemeinschaftsausstellungen). Einzelausstellung Gallery Steiner, Wien
  • 2010 Galerie Alpha, Studiogalerie Doris Wolf (Wien)
  • 2009 Haus der Kunst und Kommunikation (Zollikon, Schweiz) Galerie Riennösl (Wien)
  • 2008 Galerie Riennösl (Wien) und mehrere Ausstellungsbeteiligungen)
  • 2007 New Century Artists Gallery (New York / Chelsea), Galerie Riennösl , Akademie der bildenden Künste (Wien)
  • 2006 Palais Schlick (Gemeinschaftsausstellung mit der Gruppe “Fächer”); Agentur comm.:unication, Bezirksvorstehung Alsergrund, Galerie Rienössl (Einzelausstellungen)
  • 2005 Galerie “Alter Hof” (Zöbing), Palais Schlick, Wien (Beides mit der Künstlergruppe Fächer), Galerie Riennösl (Wien)
  • 2004 Galerie Village, Vienna Art Hotel Gallery (beide Wien) Gemeinschaftsarbeiten mit den Schriftstellern György Sébéstyen, Jo Schulz-Vobach, Buchillustrationen für den Wiener Frauenverlag, Buchillustration zu „Verdorbene Ware“ von Isabella Bernardo, 2005

Nedkoff

Frühsommer Triptichon

Acryl auf Leinwand, 2015
100 x 150 cm

Nedkoff

Sonnenlicht

Acryl auf Leinwand, 2009
100 x 80cm

Nedkoff

mein Schatten

Acryl auf Leinwand, 2003
80 x 80cm

Nedkoff

Blau

Acryl auf Leinwand, 2004-100x80cm

Nedkoff

Die Lichtquelle

Acryl auf Leinwand, 2015
70 x 70cm

Nedkoff

Fetisch

Acryl auf Leinwand, 2005
100 x 80cm

Nedkoff

Gefieder

Acryl auf Leinwand, 2005
70 x 100cm

nedkoff

Inneinander verwoben verwoben

Misctechnik auf Papier, 2003
70 x 50cm

Nedkoff

das Licht der Sonne

Acryl auf Leinwand, 2010, 70-50cm

nedkoff

New York

Acryl auf Leinwand, 2011-2012
105 x 165cm

nedkoff

Erde

Acryl auf Leinwand, 2004
96 x 100cm

nedkoff

Ronda im Jänner

Acryl auf Leinwand, 2007
80 x 200cm

nedkoff

Der Bumerang

Acryl auf Leinwand, 2004
60 x 70cm

nedkoff

Spiegelung

Mischtechni auf Papier, 1988
100 x 70cm

nedkoff

Ein Hauch des Winters

Mischtechnik auf Papier, 1997
85 x 65cm

nedkoff

Die Taenzerin

Mischtechnik auf Papier, 1994
100 x 70cm