Nina Ruseva

Nina Ruseva

Geboren in Sofia, Bulgarien, am 28. November 1977. Lebt und arbeitet in Sofia.

Bildung

1996 Ausbildungsabschluss an der Kunstschule in Sofia
2002 Abschluss "Master of Arts" an der Nationalen Kunstakademie, Sofia, Fachgebiet "Malerei"

weiter lesen...

Einzelausstellungen:

2002 Kunstgalerie "Art 36" Sofia;
2003 Hotel “Kempinski Zografski”, Sofia;
2006 Kunstgalerie “Minerva” im “Grand Hotel Sofia”;
2008 Kunstgalerie “Minerva” im “Grand Hotel Sofia”;
2009 Kunstgalerie “Krug +”, Sofia;
2011 Kunstgalerie - Sofia Press bookstore, «At the New Earth»;
2012 Kunstgalerie "Rayko Alexiev", Sofia «Do you like to draw?»;
2014 Bulgarisches Kulturinstitut "Haus Wittgenstein", Wien, "Pictures of the road";
2014 Kunstgalerie "Аstry", Sofia, "Shores".
2014 Viva Art Gallery, Wien, Österreich

Teilnahme an nationalen und internationalen Kunstausstellungen und Veranstaltungen:

2000 "Cultural Center" Wien, Österreich
2001 Kunstpraxis in Gugarat, Indien;
2002 Ausstellung in Brüssel, Belgien;
2003 Ausstellung in der Art Gallery “Krug +”, Sofia;
2003 Nationale Jugend Ausstellung, organisiert durch die St. Cyril and St. Methodius International Foundation; Art Gallery at 6, Shipka str., Sofia;
2004 Nationale Jugend Ausstellung, organisiert durch die St. Cyril and St. Methodius International Foundation; National Exhibition Center for Contemporary Art, Sofia, 6, Shipka str. Zweiter Preis im Kunstwettbewerb;
2006 Painting Symposium im "Art center Ilindentci Foundation",
2006 Ausstellung in der Kunstgalerie “Krug +”, Sofia;
2007 Nationale Jugend Ausstellung, organisiert durch die St. Cyril and St. Methodius International Foundation; Sofia;
2007 Ausstellung “77” in “Art plus Gallery” in Plovdiv, Bulgarien;
2009 Kollektivausstellung “Born Independent” im Nationalen Ausstellungszentrum für Gegenwartskunst in Sofia, 6, Shipka str., veranstaltet vom Kulturministerium und dem Verband Bulgarischer Künstler, aus Anlass des 100jährigen Jubiläums der Unabhängigkeit Bulgariens. Verleihung eines Kunstpreises in Malerei;
2009 Kollektivausstellung mit Ivailo Mirchev, vom 28.03.09 - 17.05.09 in der "Galerie en Beeldentuin De Queeste " in Heerde/Gelderland (Niederlande)
2009 Nationaler Wettbewerb für junge Maler, Bildhauer und Kritiker, veranstaltet von der St. Cyril and St. Methodius International Foundation ", National Exhibition Center for Contemporary Art, Sofia, 6, Shipka str.;
2009/2010 1. Donau Biennale, Internationale Ausstellung junger Künstler aus den Donauländern, Danubiana Meulensteen Art Museum - Bratislava, Slowakei;
2011 Ausstellung "Bulgarische Gegenwartskunst“ in der Kunstsammlung des Europäischen Parlaments, in Brüssel;
2013 Nationale Herbst-Ausstellung in Plovdiv 2013 – Herbst-Salon der Künste; Ausstellung in der Altstadt von Plovdiv - Haus "Management of Old Town".

Ihre Kunstwerke findet man in Privatsammlungen in Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Grossbritannien, USA, Israel, den Niederlanden, in der Kunstsammlung des Europäischen Parlaments (Brüssel) sowie in der Öffentlichen Sammlung der Städtischen Kunstgalerie in Sofia.

Ruseva

Ruseva

Ruseva

Ruseva

Ruseva